Unbenanntes Dokument
Home / Themen / Steilstreckenparadies-Thüringer Wald / 118784

118784


118766 1991 war in Ilmenau noch einiges los. Hier zweigte einst die Strecke nach Großbreitenbach ab, die noch regen Güterverkehr zwecks der Glashütte aufwies. Südlich von Ilmenau gab es die Rennsteigbahn nach Schleusingen über den Rennsteig, verlässt man die Stadt per Bahn nordwärts, kommt man heute im Stundentakt nach Arnstadt. Der Betreiber ist die Erfurter Bahn, die auf ihren Netzen derzeit 23 Fahrzeuge vom Typ Stadler Regio-Shutte einsetzt. Dunkle Wolken zogen am 27.7.1991 über der 118 784 und dem Goldbroiler auf. 118794