Unbenanntes Dokument

Home

Vorwort
Ausrüstung
Kontakt
Links
© Markus Wohlfart

Der Münchner Nordring

Der über 30 km lange Münchner Nordring ist eine Umgehungsbahn, die durch den nordöstlichen Rand von München verläuft und in erster Linie von Güterzügen genutzt wird. Die Strecke zweigt heute in Olching von der KBS 980 Augsburg – München in Richtung Osten ab. Der Verlauf erstreckt sich durch die Münchner Stadtteile Allach, Moosach, Milbertshofen, Freimann, Unterföhring und Bogenhausen. Sie trifft in Trudering auf die KBS 950 München – Rosenheim. Seit 1939 ist der Nordring zweigleisig und elektrifiziert. Die Abschnitte zwischen dem Abzw. Nordost bei Oberföhring und Feldkirchen (1942-1949) sowie dem Abzw. Steinwerk bei Roggenstein – Olching (1939-1949) wurden nach Kriegsende nicht mehr in Betrieb genommen. Die Kilometrierung des Nordringes beginnt auch heute noch am Abzw. Steinwerk an der KBS 970 München - Buchloe.
Wir folgen der Strecke von West nach Ost.
Online seit 11/2014.
(Hits: 3715)



Gefunden: 36 Bild(er) auf 3 Seite(n). Angezeigt: Bild 1 bis 15.

02-189020
02-189020
Der Münchner Nordring
03-152005
03-152005
Der Münchner Nordring
04-360160
04-360160
Der Münchner Nordring
05-139556
05-139556
Der Münchner Nordring
06-151101
06-151101
Der Münchner Nordring
07-753001
07-753001
Der Münchner Nordring
08-151044
08-151044
Der Münchner Nordring
09-151150
09-151150
Der Münchner Nordring
10-140442
10-140442
Der Münchner Nordring
11-140001
11-140001
Der Münchner Nordring
12-Adler
12-Adler
Der Münchner Nordring
13-140013
13-140013
Der Münchner Nordring
14-798766
14-798766
Der Münchner Nordring
15-212170
15-212170
Der Münchner Nordring
16-140047
16-140047
Der Münchner Nordring

1  2  3  »  Letzte Seite »

Bilder pro Seite: 

 

 

 

 

 

 

 

RSS Feed: Der Münchner Nordring (Neue Bilder)